Samstag, 11. Februar 2017

Zitat im Bild

Am 14. Februar ist Valentinstag -
ein Tag, der mit dem Symbol eines Herzens eng verknüpft ist.
Da passt doch dieses Blütenherz, ganz flach arrangiert in einem Rasenquadrat, dass ich noch als Nachtrag zu den Fotos der IPM zeigen möchte.

Verknüpft mit einem passenden Zitat
genau das richtige für
Nova´s Projekt "Zitat im Bild"

Es gibt unzählige Zitate und Weisheiten, die sich um das Herz drehen. Mich hat dieser Text angesprochen:
Wer hat in Eurem Leben Herzensspuren hinterlassen? Möglicherweise Menschen, die seit einiger Zeit nicht mehr so im Fokus des eigenen Lebens stehen? Der Valentinstag wäre ein Anlass sich mal wieder zu melden. Eine hübsche Postkarte, ein Anruf... Bestimmt macht man damit jemand eine große Freude!
 
Den unter Umständen vielleicht nötigen Mut etwas eingeschlafene Kontakte wieder aufleben zu lassen und alte Herzensgefährten wieder zu finden
wünscht Euch
Renee

Kommentare:

  1. Liebe Renee,
    ich finde deinen Post richtig klasse und dein Mut machen auf ganz anderer Ebene!!!!
    Ja das ist ein feiner Anstoß, der hoffentlich vielen gut tut, die ihn umsetzen.
    In meinem Leben gibt es große Dankbarkeit und viele Menschen dir Herzensspuren hinterlassen haben un hinterlassen in meinem Herzen....
    und ich bin froh, dass ich dies auch immer wieder artikulieren kann,
    ich finde es so wichtig, dass man sich Zuneigungszeichen schenkt
    und nicht alles als selbstverständlich hinnimmt...
    Danke für dieses wundervolle Herz und für deinen schönen Post,
    ich freu mich, dass wir uns gefunden haben...
    Liebe Grüße,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    dass freut mich auch. Gestern hat mich Dein Beitrag sehr berührt, viel habe ich noch darüber nachgedacht. Besonders bewegend ist, dass Du diese innere Kraft hast und das Vermögen, diese Kraft weiter zu geben.
    Alles Liebe für Dich - und tausend Dank dafür, dass Dir mein kleines Herz gefällt
    Herzlich
    Renee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, es hat mich sehr bewegt, dass ich dich so aufgewühlt habe mit meinem Text...
      Lange habe ich überlegt, ob ich ihn posten kann...
      Es ist besonders, dass du dies so empfinden kannst...
      Ich kann nur sagen, es ist in mir gewachsen und wurde mir geschenkt
      und ich freue mich, wenn es so empfunden wird, wie du es empfinden kannst, das bedeutet mir viel, danke dir herzlich!
      Nochmals einen lieben mit echter Sonne gefüllten Gruß für dich,
      die Monika*

      Löschen
  3. Ein schönes Herz mit Zitat und anregende Worte von Dir dazu. Ich denke es muss keine besonderen Tage geben um sich nicht mal wieder bei jemanden zu melden, der sich freuen würde. Das Herz ist schön bunt und leuchtet schon mal ins Herz, also dann auch herzliche Grüße zum Wochenende, Klärchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Klärchen,
      absolut richtig, es muss nicht der Valentinstag sein. Jeder Tag kann der passende sein. Es ist halt ein Denkanstoß, so wie die "guten Vorsätze" zum Jahresbeginn oder der Muttertag, ect.
      Schön, dass das Blütenherz etwas Leuchte in Deinen heutigen Tag gebracht hat.
      Danke für Deinen Besuch und Deine lieben Worte
      Hab ein schönes Wochenende
      Renee

      Löschen
  4. Liebe Renee,

    das ist wirklich ein wunderschön arrangiertes Blumenherz und passend zum bevorstehenden Valentinstag.
    Eigentlich sollten wir nicht nur an solchen Tagen unser Herz öffnen und selbst Spuren hinterlassen, sondern das ganze Jahr über. Die Welt wäre um ein Vielfaches reicher.

    Mir gefällt das Zitat sehr sehr gut.

    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christa,
      ich stimme Dir ebenso zu wie Klärchen. Und auch das man sich bemühen sollte, selbst positive Herzensspuren zu hinterlassen.
      Nicht in einem Denkmal, einem Bauwerk, einer Stiftung, ect. - sondern in den Menschen, denen man Zuwendung, Trost, Freude und ähnliches gegeben hat, sollte man in seinem Leben Spuren hinterlassen.
      Danke Dir besonders für diese Erinnerung!!
      Herzliche Grüße
      Renee

      Löschen
  5. Das ist ein wunderschönes Bild und auch die Worte dazu sind passend.
    Ich bin , Gottseidank, mit mir im Reinen.
    Aber sicher gibt es für viel Menschen einen Anstoß, die Brücke zu überqueren zu denen, die man endlich mal wieder in sein Leben lassen sollte !
    Noch eine ganz andere Frage.
    Kannst du die schrift in deinem Blog, besonders in der Kommentarfunktion nicht etwas vergrößern.
    Es lässt sich sehr schwer lesen, das ist wirklich anstrengend.
    Sicher geht es nicht nur mir so.
    Die Schrift im Text sonst ist okay.
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      Danke Dir für diesen Hinweis - ich will es versuchen und kümmere mich morgen darum. Leider kenne ich mich nicht so gut in diesen Dingen aus, aber irgendwie wird es gelingen. Hab bitte noch etwas Geduld mit mir.
      Schön, dass Du trotzdem geschaut hast!
      Liebe Grüße und hoffentlich auf bald
      Renee

      Löschen
    2. Hallo Jutta,
      bisher bin ich nicht weitergekommen. Falls Du weißt, wie es geht, würde ich mich über eine Anleitung freuen.
      Vielleicht kannst Du bis zur Lösung des Problems die Zoomfunktionen nutzen?
      Herzliche Grüße
      Renee

      Löschen
  6. Hallo liebe Renee,
    dieses Zitat ist so wahr! Und Du hast es so schön mit einem blumigen Herz verpackt.
    Ich denke, man sollte nicht einen bestimmten Tagen dafür nutzen um an liebe Menschen zu denken die einem am Herzen liegen.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Biggi,
      fein, dass Dir das Herzchen gefällt. Da hätte auch Dein schönes Zitat zu gepasst.
      Also, sagen wir: Morgen ist Tag 1, an dem wir versuchen Herzensspuren zu hinterlassen und die Menschen, die sie bei uns hinterließen es wissen zu lassen. Und wenn es an dem Tag nicht gelingt, dann kann man sich noch an vielen weiteren Tagen bemühen... Dazu gibt es ja auch ein paar schöne Lebensweisheiten...
      Schön, dass Du hier warst!
      Danke Dir und herzliche Grüße
      Renee

      Löschen
  7. Liebe Renee,
    viele Menschen haben Herzspuren hinterlassen, nicht alle waren angenehm, doch jede an sich hat dazu beigetragen, das ich so geworden bin. Deshalb bin ich über jede Einzelne dankbar.
    Auch deine lieben Worte bei mir haben Spuren hinterlassen und dafür umarme ich dich ganz lieb.
    Danke auch für dieses wunderschöne Blumenherz.
    Hab noch ein feines gemütliches Wochenende, deine Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      oh je, an die bösen Herzensspuren hatte ich noch gar nicht gedacht. Hoffentlich hattest Du nur ganz wenige davon.
      Ich bin so glücklich darüber wieder von Dir zu lesen und vielleicht jetzt wieder etwas öfter? Das wäre herrlich. Dich und Deine Familie, Deine Projekte zu begleiten, das macht mir so viel Freude - vielen Menschen, wie Du sicher weißt.
      Warme, liebe Grüße zu Dir
      und Danke, dass Du meinen Blog besuchst!
      Renee

      Löschen
  8. Ganz zauberhaft ist deine Collage, liebe Renee.
    Und auch die Aktion, zu der du aufrufst gefällt mir. Nicht nur an den/die Liebsten/Liebste denken, sondern an all die besonderen Menschen denen man begegnet ist. Eine tolle Idee. Schreibe ich gleich ganz dick auf meine Einkaufsliste: Schöne Karten besorgen!!!!

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Uschi!
      Ja, es gibt so schöne Karten. Alleine das Stöbern danach macht einen selbst schon wieder froh.
      Wunderbar, dass es Dir gefällt und Danke Dir sehr für Deine Herzensspur, die Du bei mir hinterlassen hast!
      Liebe Grüße
      Renee

      Löschen
  9. Liebe Renee, da schließe ich mich mal an. Ein wunderschönes Blumenherz mit einem sehr schönen Zitat - genau richtig zum Valentinstag.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angelika,
      freust Du Dich, freu ich mich. :-) Das Blütenherz hatte es mir wirklich angetan. Eigentlich total simpel - wie alle guten Ideen. Drauf kommen muss man halt.. Leider weiß ich nicht mehr den Namen des Floristen.
      Ein entspanntes Wochenende und natürlich einen schönen Valentinstag für Dich
      wünscht
      Renee

      Löschen
  10. Bei dem Herzen muss ich an die hiesigen Blütenteppiche denken. Die mag ich auch so gerne, wie auch das Herz bei dir. Haste die perfekten Worte rausgesucht; Worte dir auch mir immer schon gefallen haben. Danke dir vielmals dafür und dass du mit dabei bist.

    Herzliche Sonntagsgrüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nova,
      na ja, das war ja eine ganz einfache Umsetzung Deines Projektes. Herz - da gibt es vieles... Viel schwieriger finde ich zu anderen Zitaten das passende Foto zu finden (zu haben!!) und ich staune immer wieder, wie stimmig Du das machst.
      Du bist immer willkommen bei mir
      Liebe Grüße
      Renee

      Löschen
  11. Hallo liebe Renee,
    welch' herziger, schöner Impuls im ZiB mit dem Anliegen jemanden erneut ins eigene Leben zu lassen! Ein richtig wohltuend und gutes ZiB, finde ich und freue mich sehr darüber. Der Blütenteppich ist Eyecandy pur, die Botschaft aufrichtig von Herzen kommend, zum Herzen gehend...

    ...den besagten Valentinstag mich jemandem zu nähern, kann ich jedoch persönlich weniger - eher gar nicht in Betracht ziehen. Es ist in meinen Augen - leider - zu kommerziell geworden. Mit meinen Freundinnen, das weiß ich heute bereits, werden wir uns per App lustige Witzchen zusenden.

    Deiner bewussten Frage folgend, kreuzen meiner Ansicht nach die Begegnungen mit beeindruckenden Menschen schicksalhaft unsere Lebenswege. Es sind mitunter Mann oder Frau, denen man nur einmalig gegenüber steht, die dennoch eine strahlende Spur hinterlassen - die beflügelt - so ging es mir immer und immer wieder in meinem Leben. Das ist dann auch der Grund, da ich mich dem Lebensgefüge, diesem Muster anvertraue: Es dem Zufall überlasse.

    Dir wünsche ich von Herzen einen wunderschönen Sonntag,
    und sende Dir liebe Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heidrun,
    in vielem stimme ich Dir zu. Natürlich wird der Valentinstag kommerziell ausgeschlachtet. Dazu kommt eine teils unsägliche "Verzuckerung", dass man den eigenen Zahnschmelz aufbrechen fühlt..... Doch mir fällt es schwer, gerade an diesem Tag dann NICHT an die Menschen zu denken, die mir lieb sind oder eine Bedeutung in meinem Leben hatten/haben. Für ein Zeichen der Anerkennung, Freundschaft oder ähnliches ist jedoch ganz klar jeder Tag genauso gut, dass sollte mM keineswegs am Valentinstag festgemacht werden.
    Ob man einen Menschen, der den Lebensweg gekreuzt oder ein Stück begleitet hat, wieder ansprechen mag - das hängt sicher von der persönlichen Geschichte, der speziellen Situation ab. Ich habe beides erfahren: Die Erkenntnis, dass es ein Fehler war. Aber auch das beglückende Gefühl noch rechtzeitig einmal "Danke" gesagt zu haben.
    Danke auch Dir für Deine Gedanken dazu - es ist toll zu merken, dass man wirklich gelesen wird, dass sich mit dem Beitrag beschäftigt wird.
    Sei herzlich gegrüßt
    Renee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist tatsächlich so, jeder muss für sich selbst entscheiden, welche Abzweigung der Lebensweg entlang geht - und ich vermeide dieses Wort MUSS ansonsten wo ich nur kann, sage stattdessen am liebsten, es besteht die Möglichkeit - da mir die Freiheit, die Selbstbestimmung wichtigst sind. Und mehr noch, die Verantwortung, die jede Entscheidung mit sich bringt.

      Ich respektiere daher jedermanns Entscheidung.

      Und somit kann ich mich auch aufrichtig für Dich freuen, liebe Renee, da Du mit soviel Hingabe dieses wunderschöne Herz erstellt hast. Es freut mich darüber hinaus, da ich bemerke, wie authentisch es ist.

      Ich wünsche Dir eine gute Nacht!

      Löschen
  13. Liebe Renee, das ist ein wunderschönes Foto. Der Valentinstag bietet wirklich einen guten Anlass sich wieder bei alten Freunden zu melden ;)

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Kathrin!
    Tausend Blütenherzen zu Dir für Deinen Besuch und Dein Feedback.
    Genau so hatte ich es gedacht.
    Hab einen guten Wochenstart und einen schönen Valentinstag mit Deinen Lieben
    Renee

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Renee,

    was für ein schöner Post für den heutigen Valentinstag.
    Alle die mir wichtig sind, waren am Wochenende bei mir. Na gut, es war Geburtstag. Ein Tag wo Familie und Freunde an einem denken.

    Ich wünsche dir einen schönen Valentinstag und das recht viele heute besonders an dich denken.
    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Paula,
    Danke Dir für Deine guten Wünsche, wie lieb von Dir.
    Geburtstag.... War es Deiner? Meine herzlichste Gratulation dann noch nachträglich!! Mit allen einem eng verbundenen Freunden und Verwandten war es bestimmt ein schöner Tag. Ganz viele schöne, besondere Tag in diesem neuen Lebensjahr für Dich
    wünscht Dir
    Renee (die ein Mädchen ist ;-) )

    AntwortenLöschen