Mittwoch, 11. Januar 2017

Winter in Sepia

Bis zum Wochenbeginn lagen die Temperaturen weit unter der Frostgrenze. Trotzdem zog es uns nach draußen - denn die Natur war mit einer leichten Puderzucker-Schneedecke bestäubt und herrlich anzusehen. Der blaue Himmel, der Fotos so wundervoll aussehen lässt, fehlte. Und doch hatte die Stimmung der Landschaft etwas anziehendes. Ein Hauch von Vintage in den Farben.
Wie alte Schwarz-Weiß-Fotos, die mit der Zeit gealtert sind und einen Stich ins sepia-braune haben.
 
Die Beeren des Gemeinen Schneeballs (Viburnum opulus) geben nicht nur ein paar Farbtupfer, sondern sind Nahrung für mindestens 22 Vogel- und 11 Säugetierarten

 
 Das längst abgeerntete Maisfeld - eine beruhigende, meditative Stimmung.
Die Saatkrähen waren nicht zu hören, vielleicht lag es daran, dass keine Melancholie aufkam.
 
Dann fiel Mitte der Woche der Schnee geballt. Für die Stauden ist die isolierende Decke gut - aber dies ist nun schon hart an der Gefahr zum Schneebruch für die Gehölze. Der Straßenverkehr war erschwert bis unmöglich mit allen Folgen. Auf dem Land kann man da schnell recht isoliert sein. Nein, ich bin kein Freund des Winters und immer froh, wenn die kältesten Monate Januar und Februar vorüber sind.  

Herzliche Winter-Grüße
Renee

Kommentare:

  1. Hallo Renee,
    bin durch Zufall hier vorbeigekommen und möchte nicht gehen, ohne einen Gruß dazulassen.
    Schön sind deine Collagen von der Schneelandschaft. Ja, es gibt so viele reizvolle Motive, so viele interessante Details. Ich fange sie auch gerne ein, aber nicht immer gelingt es mir sie so festzuhalten, wie ich sie wahrnehme. Aber es macht trotzdem Spaß und ich probiere es einfach immer wieder *lach*.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uschi,
    oh, jetzt freue ich mich gerade so!! Das ist riesig nett von Dir mir etwas zu schreiben und dann auch noch zu folgen. Ja, komm gerne wieder vorbei. Für mich ist es ganz besonders Resonanz zu bekommen. Wissen, dass man gelesen wird!
    jetzt besuche ich Deinen Blog aber auch - bin schon ganz gespannt auf ein bestimmt schönes Lesevergnügen.
    Herzlichen Dank!
    Renee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Renee. Herrlich sind deine Winter Impressionen sehr schön anzuschauen. Dir ebenso ein schönes Gesundes 2017 und alles Gute.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jana,
    Dir auch ein schönes Wochenende - und dass das Wetter bei Dir keine Kapriolen macht...
    Danke Dir für Deinen Besuch hier und Deinen lieben Kommentar
    Renee

    AntwortenLöschen
  5. wunderbare Winterbilder - ich liebe den Winter,
    er ist ein toller Motivegeber!
    Schöne Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      ja, der Winter malt zwar nicht so farbig, aber seine Bilder sind oft sehr schön. Trotzdem bin ich eher ein Kind des Sommers. Freie Straßen und keine Rückenschmerzen wegen des Schneeschaufelns... :-)
      Hab einen schönen Sonntag
      Renee

      Löschen
  6. ich habe Dich gerade zufällig entdeckt und bewundere die schönen Winterbilder!
    ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und bleib natürlich gerne hier.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gerti,
    vielen Dank Dir!
    Schön, dass Dir die Fotos gefallen - und ganz wunderbar Dich als regelmäßige Leserin gewonnen zu haben.
    Jetzt muss ich natürlich gleich mal bei Dir schauen...
    Neugierige Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen