Donnerstag, 28. Juli 2016

Harmonie in Form und Farbe - Taglilien von Ilse & Hans-Ulrich Kaiser

Im Blütenspektakel der Taglilien dieser Wochen sind die Sorten des Ehepaares Ilse und Hans-Ulrich Kaiser Garant für harmonische, überwiegend rundliche Formen und klare Farben. In unseren Breiten gezüchtet öffnen die Knospen sich auch bei weniger warmen Nächten gut und es gibt in Bezug auf die Winterhärte keine Probleme.

Eine der ersten registrierten Sorten war Mariolas Traum (2008). Diese Sorte war und ist auch ein Traum für mich - und so begann eine kleine Sammlung der Pflanzen des Ehepaares Kaiser.
Schon ein Klassiker - ganz speziell in der Farbe und unverwechselbar:
Uerdinger Charme (2008)

Ein Jahr später folgten Karl Rupp (2009)
und Uerdinger Zitroneneis (2009)
Etwas kräftiger in der Farbe: Úerdinger Mambo (2011)
Dies ist für mich DIE typische Blüte, wenn ich an die Züchtungen von Kaiser´s denke:
Uerdinger Rheingold (2013)
Eine Traumpflanze: Uerdinger Romance (2015)
 
Und es gibt noch etliche andere, von denen hoffentlich bald weitere in meinen Garten einziehen....Sammlerleidenschaft & Sammlerglück...
Vorsicht - Sammler-Ansteckungsgefahr...
warnt Euch
Renee



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen